Überführungen

                     Eine Familientradition seit 1875                     

                  Fachgeprüfter Bestatter                    

 

 


Home
Per Flugzeug

 

 

Überführungen im In- und Ausland

Überführungen in Berlin:

Wenn für  Verstorbene  die Todesursache ungeklärt durch  den Arzt  festgestellt wird, muss die Kriminalpolizei kommen und Ermittlungen wegen der Todesursache aufnehmen. Diese rufen dann einen Bestatter zur ersten Überführung. Seit Januar 2012 hat das Land Berlin drei Bestatter durch eine Ausschreibung bestimmt, welche im Auftrage der Polizei in den einzelnen Direktionen die 1. Überführung vom Sterbeort vornehmen. Die Kosten dieser 1. Überführung trägt das Land Berlin.

Eventuelle Kühlkosten können den Angehörigen nur nach dem Tag der staatsanwaltlichen Freigabe in Rechnung gestellt werden durch die damit betrauten Bestatter, an diesem Punkt gibt es schon Streit. Auch sollen schon Bestatter bei der Abholung des Verstorbenen probieren einen Bestattungsauftrag abzuschließen bzw. aufdringlich anzubahnen. 

Der Auftrag zur Überführung durch die Kripo ist kein Auftrag zur Bestattung, den Auftrag zur Bestattung darf nur der  Bestattungspflichtige erteilen. Der Bestattungspflichtige kann sich dann für einen Bestatter seiner Wahl entscheiden, er sollte Preis und Leistung miteinander vergleichen. 

 

Ein seriöser Bestatter gibt Ihnen eine schriftliche Kostenaufstellung!

 

Überführung in das In- und Ausland:

Eine Feuerbestattung am Sterbeort und die Versendung der Urne zum Bestattungsort ist die beste und einfachste Lösung. 

Bei einer  Erdbestattung werden dann  meist zwei  Bestatter an diesen  Todesfall beteiligt, der Bestatter am  Sterbeort sollte die behördlichen Angelegenheiten erledigen und der Bestatter am Bestattungsort sollte die Überführung vornehmen. 

 

Bei Fernüberführungen berechnen wir für den gefahrenen Kilometer € 0,80

 

Beförderung per Flugzeug:

Der Bestatter am Sterbeort muss alles organisieren, er braucht aber am Zielflughafen einen Bestatter, welcher der Luftfrachtgesellschaft die sofortige Abholung des Verstorbenen vom Frachtterminal garantiert. In der Luftfracht wird jedes Kilogramm berechnet, somit kann dies eine sehr teuere Art des "Reisens" sein. Aber auch das organisieren wir für Sie! 

 

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an:  fromberg.karsten@t-online.de
Copyright © 2000    Bestattungen Hildegard Steinberg GmbH                    Telefon 030 690 891 0                        
Stand:  02.03.2016    Webdesign:    Karsten Fromberg